LS22 Server mieten

Günstige LS22 Server mieten und Preise vergleichen

Der Landwirtschafts-Simulator 22 wird im Ende 2021 veröffentlicht, jetzt den eigenen LS22 Server mieten und mit bis zu 16 Spielern zusammen loszocken.

LS22 ServerLange mussten angehende Landwirte auf die neueste Version des Landwirtschafts-Simulator 22 warten, doch das warten hat sich gelohnt. Dank der neuen Giants ENGINE 9, welche zahlreiche technische Verbesserungen bietet, wird die Hof Arbeit nun grafisch noch schöner aussehen und vorallem auch deutlich perfomanter laufen. Auch Nutzer von Mods können sich freuen und Ihren LS22 Server wieder ordentlich modifizieren. Denn dank dem Sprung zur neuen Engine gibt es neben zahlreichen DirectX 12 Features auch Verbesserungen am Multi-Threading, Texture Streaming und am Temporal Anti-Aliasing. Dies verspricht deutlich bessere Perfomance an eurem PC und auf eurem LS22 Server.

Was ist neu im Landwirtschafts-Simulator 22?

Uns erwarten bereits zum Release des Spiels über 400 Maschinen und Geräte von über 100 Markenherstellern. So wird der Umfang des Farming Simulator 22 noch einmal ordentlich aufgebohrt. Auch wird es zwei neue Karten geben, auf den Ihr euch ordentlich austoben könnt. Eine der beliebtesten Maps, die Aplinen Erlengrat Karte ist ebenfalls in einer überarbeiteten Version wieder mit dabei. Diese wird euch deutlich mehr Platz für eure Betriebe bieten.

Auch an neuen Fruchtsorten und Mechaniken wird nicht gespart, die Liste an neuen Funktionen ist lang. Im LS22 wird alles noch realistischer und komplexer werden als je zuvor. Dazu soll auch der neue Jahreszeitenwechsel beitragen. Dank diesem werden sich ganz neue Möglichkeiten für euch ergeben.

Mehrspieler Freunde sollten einen LS22 Server mieten

LS22 Server mietenWer zusammen mit Freunden die neusten Features des Landwirtschafts-Simulator 22 nutzen möchte, kommt um einen guten LS22 Gameserver nicht herum. Dieser bietet einige deutliche Vorteile gegenüber dem eröffnen einer Multiplayer Session am heimischen PC. Normalerweise ist es nötig das eigene Spiel permanent laufen zu lassen, wenn eure Freunde und Ihr am selben Spielstand arbeiten möchtet. Der hart erspielte Fortschritt soll natürlich auch nicht verloren gehen, aber immer zur gleichen Zeit am gemeinsamen Hof zu werkeln, ist leider auch nicht immer möglich.

Hier ist es Sinnvoll, wenn man einen LS22 Server mieten würde. Denn so kann sichergestellt werden, dass der Gameserver immer online ist. Jeder Spieler kann zu jederzeit dem Spiel beitreten. Auch Verbindungsabbrüche, Ruckler oder Abstürze gehören jetzt der Vergangenheit an, da der gemietet LS22 Server in einem Rechenzentrum mit schneller Anbindung steht. Zusätzlich werden auch Regelmäßige Backups des LS22 Server erstellt. Sollte einmal etwas schieflaufen, lässt sich der Spielstand jederzeit problemlos zurückgesetzen.

Was kostet ein LS22 Server?

Die Kosten für einen eigenen Landwirtschafts-Simulator 22 Server halten sich ebenfalls in Grenzen. Schon ab wenigen Euro pro Monat erhaltet Ihr einen LS22 Server welcher schon ab 4 Slots gemietet werden kann. Eine nachträglich Anpassung der Spielerzahl auf bis zu 16 ist natürlich jederzeit möglich. Wo Ihr am besten einen LS22 Server mieten könnt, erfahrt Ihr in unserem Anbietervergleich.

pgs
ab 1,09 € pro Slot
FTP Zugriff
Fastdownload
5 GB HDD Platz für Maps und Mods
Keine Trafficbegrenzung
Kostenloser Support über IRC und Ticketsystem
bis zu 16 Spieler
 
 
 
 
 
gamed
ab 0,65 € pro Slot
Prepaid Zahlung ohne Vertrag
DDos Protection
Eigenes Webinterface
10GB Speicher für Maps und Mods inkl.
Vertragslaufzeit frei wählbar
Support via Ticketsystem
Stabile Windows Server
Server Version immer Uptodate
bis zu 16 Spieler
Backup Funktion
Alle DLCs verfügbar
ngz
ab 1,75 € pro Monat
Eigenes Webinterface
Fast Downloadserver
14 Tage Rücktrittsrecht
Vertragslaufzeit frei wählbar
bis zu 16 Spieler
Backup Funktion
Speicherplatz muss Extra bezahlt werden
 
 
 
 

Landwirtschafts-Simulator 22 Release Ende 2021

Bisher ist noch nicht viel bekannt zum eigentlich Relase. Ein paar Screenshots sowie ein kurzer CGI Trailer sind bereits veröffentlicht. Wir warten gespannt auf das erste Ingame Gameplay Material und hoffen, das Giants Software auf Ihrer offiziellen Webseite bald weitere Informationen veröffentlichen wird. Bis es soweit ist, werden wir uns wohl noch den Betrieb auf unserem LS19 Gameserver weiter vorran treiben.

Konfiguration des LS22 Server

Landwirtschafts-Simulator 22Wer mit dem Gedanken spielt, einen eignen Farming Simulator Gameserver zumieten, wird sich schnell fragen, ob die Einrichtung und konfiguration einfach ist. Dies Antwort ist schnell gegeben, ja, einen LS22 Server mieten und konfigurieren ist sehr einfach. Dank des einfach gehaltenen Webinterface des Landwirtschafts-Simulator 22 ist der Gameserver in nur wenigen Klicks eingerichtet. Ihr sucht einen Namen für euren LS22 Server aus, stellt gegebenfalls ein Passwort ein, so dass nur Freunde auf diesen verbinden können und startet diesen.

Mehr ist in den Grundeinstellungen nicht zu tun. Wer möchte, kann dann noch von seinem PC aus, zuvor heruntergeladene Mods und Maps hochladen. Weiterhin lassen sich diese dann ebenfalls per Webinterface mit nur einem einfachen Klick aktivieren. Somit können auch Anfänger für Ihren Freundeskreis einen LS22 Server in nur wenigen Minuten aufsetzen und falls weitere Fragen zur Einrichtung auftreten sollten, so helfen euch auch die Gameserver Anbieter weiter. Dank Prepaid Option für den Landwirtschafts-Simulator 22 Gameserver muss man sich nicht einmal um die Kündigung kümmern.