Voiceserver mieten

Günstige Voiceserver mieten, egal ob TS3, Mumble oder Ventrillo. Bei diesen Anbietern bekommt ihr die niedrigsten Slot Preise und die beste Leistung

Bei unserem Tests legen wir Wert darauf, dass alle Voiceserver über eine DDos Protection verfügen und durchgehend online sind, dies ist wichtig wenn ihr einen Voiceserver mieten wollt. Updates für die jeweilige Voiceserver Software wird durch den Hoster aufgespielt. So habt ihr stets ein aktuellen und stabilen Voiceserver.

Zuletzt aktualisiert am 22. November 2017

AnbieterVoice
Server
Preis pro Slot
(Teamspeak 3)
PrepaidSonstiges
DDos
Protection
Zum Angebot
ngz

NGZ-Server.de
voiceserver mietenvoiceserver mietenab 0,12 €
gruen
Switche Teamspeak 2 / 3 und Mumble
Kein Traffic Limit
Downloadrate mit bis zu 100 Mbit/s
Mindestlaufzeit 1 Monat
TS3 Backups
ddos
NGZ-Server.de
next

Nexteamspeak.de
voiceserver mietenab 0,25 € *
kreuz
4 - 400 Slots
Deutsches Webinterface
Automatische Software-Updates
Hilfe per Teamspeak 3, Telefon und E-Mail
* Preis nur ab 24 Monaten Laufzeit !
ddos
Nexteamspeak.de
4net
Gameserver.4players.de
voiceserver mietenab 0,21 €
kreuz
Alle Codecs verfügbar
TS3 Backup und Verschlüsselung
TS3-Filetransfer gegen Aufpreis Möglich
ddos
Gameserver.4players.de
dawn server

Dawnserver.de
voiceserver mietenvoiceserver mietenvoiceserver mietenab 0,13 €
gruen
Kein Traffic Limit und 500 MB Filespace
Neue und unkomplizierte Userverwaltung
Aktuelle Voicecodecs und niedrige Latenz
ddos
Dawnserver.de
gamed

Gamed.de
voiceserver mietenvoiceserver mietenvoiceserver mietenab 0,15 €
gruen
Server Standorte :
Deutschland / Düsseldorf
Polen / Warschau
Russland / Moskau
Türkei, Istanbul
U.S West / Los Angeles
U.S. East / Washington DC
ddos
Gamed.de
contabo


Contabo.de
voiceserver mietenab 0,15 €
kreuz
Bietet leider seit Anfang 2016 keine Voiceserver mehr an !
ddos

Contabo.de
teamspeak server mieten


Server4voice.de
voiceserver mietenab 0,31 €
kreuz
TSDNS kostenlos: ein Eintrag inklusive Subdomain
Serverstandort wählbar
Alle Codecs nutzbar
ddos
Server4voice.de

Voiceserver mieten : die Qual der Wahl

voiceserver mietenOb man nun einen Voiceserver mieten will, welcher auf Ventrilo, TeamSpeak 3 oder Mumble setzt, diese sind aus der Welt der Online Gamer nicht mehr wegzudenken. Durch IP-Telefonie ist man mit seinem Clan, seiner Gilde oder seinen Freunden verbunden und kann sich perfekt für die nächste Instanz, den nächsten Bossfight oder das kommende PVP Match absprechen. Voiceserver lassen sich einfach administrieren und bieten jede Menge Spielraum für verschiedene Modifikationen, wie den TS3 Music-Bot. Rechte zum Sprechen können zeitweise verfügbar gemacht werden und so Störungen minimiert werden, während separate Channels dafür sorgen, dass nur die Personen miteinander kommunizieren können, die auch aktuell zusammen spielen.

Günstigen Voiceserver bestellen und mit Freunden Spass haben und Taktiken besprechen

Die Server sind einfach zu bedienen und benötigen lediglich einen Client und die dazugehörige Adresse. Sowohl im professionellen E-Sport als auch bei kleinen Spielrunden für MMORPGs, ohne Voiceserver geht mittlerweile nichts mehr. Wichtig, wenn man einen Voiceservern mieten will, sind die Audioqualität und niedrige Latenzzeit, damit der Spielfluss nicht unter der Anwendung leidet und keine Lags entstehen. Mumble besitzt zum Beispiel eine Echounterdrückung, TeamSpeak3 bietet die Möglichkeit Dateien hochzuladen und Ventrilo kann aufgrund seiner Sprachcodecs die Latenzzeiten besonders niedrig halten. Entscheidet selbst, welcher Voiceserver für euer Spielerlebnis der Richtige ist. Falls ihr einen Voiceserver mieten wollt, schaut euch vorher einmal die Clienten an, diese könnt ihr bei den Hersteller natürlich kostenlos herunterladen.

Weitere Informationen über die verschiedenen Voiceserver Lösungen findet Ihr hier :

Welcher Voiceserver ist für mich der richtige ?

Viele Hoster bieten TS3, Ventrillo und Mumble an, so könnte ihr alle drei Varianten ausprobieren. Die meisten Teams und Clans setzen derzeit auf Teamspeak 3, die am häufigsten genutzte Variante. Nicht zuletzt sollte man natürlich auch an die zusätzlichen Features denken. TS3 lässt sich mit diversen Bots erweitern, Avatare lassen sich erstellen und sogar Dateien lassen sich auf den Server hochladen. Wer dies alles nicht braucht und nur Wert auf gute Sprachqualität und einen schlanken Clienten setzt, sollte sich Ventrilo oder Mumble anschauen. Probiert die verschiedenen Voiceserver einfach aus, wenn ihr einen Voice Server mieten wollt.

[TheChamp-Sharing]