[PC] Destiny 2 kostenlos spielen vom 06 – 08. Juli 2018

Die online Multiplayer Shooter Destiny 2, könnt ihr an diesem Wochenende kostenlos ausprobieren. Dabei gibt es keine Level Begrenzung oder ähnliches, Ihr könnt euren Charakter so hoch leveln, wie ihr wollt. Destiny 2 befindet sich im Battle.net Launcher, auf wenn das Spiel nicht von Blizzard vertrieben wird. Wundert euch also nicht, Ihr benötigt tatsächlich einen Battle.net Account, wenn ihr Destiny 2 kostenlos spielen wollt.

destiny 2 kostenlos

Direktlink : Battle.net Aktivierung

amiibo Link Majoras Mask – 12,99€

Den doch recht seltenen Majoras Mask Link amiibo bekommt ihr derzeit bei Amazon für 12,99€. Leider sind besonders die beliebten amiibos immer recht schnell ausverkauft, daher solltet ihr euch beeilen, falls euch dieser noch in der Sammlung fehlt. Alternativ bekommt ihr die Figur auch noch bei Saturn, hier kommen allerdings noch Versandkosten von 1,99€ dazu.

amiibo link majoras mask

Direktlink : Amazon.de

Nintendo Switch für 289 €

Bei Amazon gibt es aktuell ein gutes Nintendo Switch Angebot. Hier zahlt ihr für die Konsole derzeit nur 289€, Vergleichpreise für die neue Nintendo Konsole fangen bei etwa 310€ an. Die Ersparnis ist somit nicht gerade riesig, aber gute Switch Angebot sind leider derzeit selten. Weiterhin bekommt ihr natürlich den gewohnten guten Amazon Service, wenn es mal zu Problemen kommen sollte.

Denkt aber daran, dass ihr nur die reine Konsole erhaltet, es ist kein Spiel enthalten. An dieser Stelle möchten wir natürlich das neue Zelda : Breath of the Wild sowie Mario Odyssey empfehlen, welche zu den besten Titeln aus dem Jahre 2017 gehören.

nintendo switch

Direktlink : Amazon.de

Halloween Event bei Dawn-Server – Laufzeit kostenlos verdoppelt!

dawnserver halloweenDawn-Server hat eine klasse Halloween Aktion vorbereitet, alle Neubestellungen ab 3 Monate Laufzeit, werden kostenlos verdoppelt. Ihr bezahlt also euren Server für 3 Monate und könnt diesen dann für ganze 6 Monate nutzen. Die folgenden Optionen stehen dabei zu Auswahl :

3 Monate bezahlen – 6 Monate Server nutzen

6 Monate bezahlen – 12 Monate Server nutzen

12 Monate bezahlen – 24 Monate Server nutzen

Die kostenlose Verdoppelte Laufzeit zählt auf alle Produkte auf der Webseite. Dazu gehören Gameserver, Voiceserver, Root Server, vServer Domains und Webspace. Die ganze Aktion läuft ab sofort und noch bis zum 01.11.2017, beachtet aber, dass dies nicht für Vertragsverlängerungen gilt. Ein Gutschein ist nicht notwendig. Hier gehts zur Dawn Server Halloween Aktion.

 

[PC/PS4/XBone] Overwatch gratis Wochenende 22. bis 25.09.

Eine kurze Erinnerung an alle Shooter Freunde, dieses Wochenende könnt ihr mal wieder gratis Overwatch spielen. Egal ob PC oder Konsole, alle Plattformen werden abgedeckt. Overwatch ist ein Teambasierter Ego Shooter von Blizzard und ähnelt von der Spielmechanik her an Team Fortress. Seit dem letzten größerem Update kann aber auch ein klassisches Deathmatch oder Team Deathmatch gespielt werden. Ansonsten gibt es Escort und King of the Hill Spielmodi, welche das eigentliche Highlight sind. Ihr habt die Wahl zwischen verschiedenen Helden, welche alle unterschiedliche Waffen und Fähigkeiten besitzen.

Hier findet ihr die Installationsanleitungen für PC und Konsole.

Overwatch kostenlos spielen am Wochenende

overwatch kostenlosDer beliebte Blizzard Multiplayer Shooter Overwatch ist an diesem Wochenende kostenlos spielbar. Egal welche Plattform ihr nutzt, vom 26. bis 29. Mai könnte ihr kostenlos in das Spiel reinschnuppern. Der Anlass ist das einjährige Jubiläum von Overwatch. Weiterhin hat Blizzard eine Game of the Year Editon Angekündigt. Wer dem Ego Shooter im Team Fortress Stil noch nicht kennt, sollte sich an diesem Wochenende nichts vornehmen.

Die Game of the Year Edition erscheint morgen am 23. Mai als Digitaler Download für PC, PS4 und Xbox One. Die Version enthält einige zusätzliche Boni, wie Skins, Lootboxen oder auch Extras für andere Blizzard Titel wie etwa Heroes of the Storm.

Offizielle Overwatch Seite

[PS4|Xbox|PC] The Division kostenlos spielen am Wochenende

the division kostenlosAn diesem Wochenende habt ihr die Möglichkeit, den Online / RPG Shooter Mix, The Division kostenlos an zu zocken. Vom 4. Mai ab 9 Uhr bis zum 8. Mai um 9 Uhr können PS4 und Xbox One Besitzer das Spiel runterladen und antesten. PC-Spieler haben leider etwas weniger Zeit. Hier startet das kostenlose The Division Wochenende zwar ebenfalls am 4. Mai, jedoch erst um 19 Uhr und es endet bereits am 7. Mai um 22 Uhr. Wer den Third Persion Online Shooter von Tom Clancy noch nicht kennt, sollte unbedingt einmal reinschauen.

Kommende Updates für Conan Exiles – Mounts und mehr

conan exiles server mietenFür Conan Exiles stehen mal wieder einige Updates in den Startlöchern. Der Entwickler FunCom arbeitet bereits an neuen Features und hat schon konkrete Pläne, wie die Zukunft des Open World Survival Games aussehen soll.

Mounts

Aktuell wünschen sich viele Spieler Mounts. Die Welt von Conan ist riesig und möchte erkundet werden, leider ist dies zu Fuß sehr zeitraubend. Ein Mount ist ein Reittier, wie z.B. ein Esel, welchen ihr dann zähmen könntet. Dieser könnte dann auch gleich als Nutztier für euren Karren funktionieren, denn auch die Marktwirtschaft will der Entwickler weiterausbauen. Handel soll ein wichtiger Bestandteil des Spiels werden. Man möchte, dass die Spieler verschiedene Rollen annehmen. So soll nicht jeder Charakter alles können, die Level Grenze ist zum Beispiel so angepasst, dass ein Charakter nie alle Rezepte lernen kann. Man soll sich also spezialisieren.

Wegpunkte und Markierungen

Weiterhin soll es Möglichkeiten geben, wie man bestimmte Punkte auf der Map kennzeichnen kann. Damit dieses Features aber auch zum Setting passt, denkt der Entwickler da eine Simple Methoden, zum Beispiel Stein Markierungen oder Schnüre, welche gespannt werden sollen. Dies soll in Verbindung mit einem Kompass den Spielern die Möglichkeit geben, interessante und Wichtige Orte sowie Wegpunkte zu markieren.

Mehr Funktionen für Sklaven in Conan Exiles

Auch die Sklaven sollen zusätzliche Funktionen bekommen. Hier wird er für Besitzer eines eigenen Conan Exiles Servers interessant. Geplant ist, dass Server Admins kurzzeitig in die Rolle von NPCs schlüpfen können. So können diese mit Spielern interagieren und zum Beispiel Quests und Aufgaben verteilen, welche sich der Server Admin selber ausgedacht hat. Auf jeden Fall ein interessanter Punkt für alle Rollenspiel Fans. Habt ihr noch keinen eigenen Server, schaut man in unserem Preisvergleich für Conan Exiles Server vorbei, dort könnt ihr schon für wenige Euro einen eigenen Server mieten. Ihr könnt den Server mit einem Passwort schützen, die Erfahrungspunkte anpassen, Items spawnen lassen, Schaden von Waffen anpassen, Lebensenergie erhöhen, Mods installieren und vieles mehr.

Root Server mieten und für Gameserver nutzen

Statt viele unterschiedliche Gameserver und Voiceserver zu haben, bietet es sich an, wenn Gamer sich direkt einen Root Server mieten. So kann man sicherstellen, dass alle Gameserver entsprechend viel Leistung haben. Ausserdem muss man verschiede Verträge mit unterschiedlichen Laufzeiten abschliessen. Auf einem Root Server kann ab noch weitaus mehr machen, als nur Gameserver hosten. So kann man sich zum Beispiel mit einer Domain auch direkt eine Webseite und eine Email Adresse einrichten. Auch das erstellen von Blogs, Foren und sogar Shops ist schnell erledigt. Anfänger in dem Bereich sollten darauf achten, dass Sie ein Administrations Webinterface wie Plesk dazu bekommen. Das bieten viele Root Server Anbieter kostenlos an. Wenn dann noch ein Gameserver Interface enthalten ist, kann man eigentlich nichts mehr falsch machen. Denn durch Plesk lassen sich kostenlose Blogs und andere Webapps mit wenigen Klicks installieren und das Gameserver Interface ermöglicht euch die Installation von Spielen.

Root Server ist nicht gleich Root Server

root server mietenAllerdings sollte man bei der Wahl des Root Servers darauf achten, wo man diesen mietet und die Produktbeschreibung genau lesen. Ein virtueller Root Server oder vServer genannt ist zwar preislich um einiges günstiger als ein Dedicated Root Server, hat aber in der Regel auch wesentlich weniger Leistung. Die Root Rechte hat man jedoch immer, so dass man stets den vollen Zugriff hat. Man sollte dabei nur beachten, was man mit dem Server anstellen will. Für eine Webseite, einen kleinen Minecraft Server mitsamt MySQL Datenbank und TS3 reicht auch ein günstiger vServer. Anspruchsvollere Titel wie ARK benötigen jedoch sehr viel mehr Leistung. Will man dann noch zusätzlich weitere Gameserver hosten, kann einem vServer schnell die puste ausgehen. Kennt man sich noch nicht so gut mit der Administration des eigenen Servers aus, ist dies als Einstiegsprodukt aber dennoch geeignet.

Hat man nun einen der zahlreichen Root Server Vergleiche durchstöbert und sich für das passende Produkt entschieden, sollte man auch schauen, welchen Anbieter man wählt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis sollte stimmen, aber auch die zusätzlichen Leistungen wie kostenlose Webinterfaces zur Verwaltung, gute Pings und schneller Support sind wichtig. Auch die Zahlungsmethoden varrieren stark bei den verschiedenen Root Server Hostern. Kaum einer bietet heute noch die praktische Prepaid Zahlung an. Dafür kann man eine menge Geld sparen, wenn man die Vertragslaufzeiten entsprechend anpasst. Nutzer die schon wissen, dass Sie sich für einen längeren Zeitraum einen Root Server mieten wollen, können so monatlich viel sparen. Auch Neukunden Rabatte und Gutscheine sollten berücksichtigt werden.

Windows oder Linux Root Server?

root server mietenJe nach dem, was man auf seinem Root Server hosten will, muss man sich vorab für ein Betriebssystem entscheiden. Gleich vorweg, Linux Root Server sind immer billiger zu haben, als Windows Root Server. Dies kommt durch die Lizenzkosten der Windows Installation. Klassische Titel wie CSGO oder Minecraft können sowohl auf Linux als auch auf Windows gehostet werden. Aus Performancegründen sollte man aber hier Linux bevorzugen. Dafür benötigt man jedoch einige Grundkenntisse. Linux bietet keine Grafische Oberfläche für Server, sondern nur eine reine Text Konsole. Der Server wird hier per SSH Verwaltet, somit müssen alle Kommandos von Hand eingegeben werden.

Windows ist hier deutlich einfacher zu bedienen. Möchtet ihr etwas installieren, verbindet ihr euch via RDP auf den Server und seht den gewohnten Windows Desktop auf eurem Root Server. Hier könnt ihr dann einfach mit der Maus Programme und Dienste installieren. Oft hat man auch gar nicht die Wahl, denn wie bereits gesagt, entscheiden oft die Spiele, welches OS man installieren sollte. Der LS 17 Server läuft zum Beispiel nur unter Windows, hier gibt es keine dedicated Gameserver Version für Linux. Daher sollte man sich natürlich vorher informieren, was auf dem Root Server gespielt werden kann. Einige Gameserver Hoster listen euch die Spiele auch direkt auf, wenn ihr dort einen Root Server mieten wollt.